Familienaufstellungen 03-12-2011

 

DIE LIEBE
Wo sie wohnt? Im Haus neben der Verzweiflung.
Mit wem sie verwandt ist? Mit dem Tod und der Angst.
Wohin sie gehen wird wenn sie geht? Niemand weiß das.
Von wo sie gekommen ist? Von ganz nahe oder ganz weit.
Wie lange sie bleiben wird? Wenn du Glück hast, solange du lebst.
Was sie von dir verlangt? Nichts oder alles.
Was soll das heißen? Dass das ein und dasselbe ist.
Was gibt sie dir – oder auch mir – dafür? Genau soviel wie sie nimmt.
Sie behält nichts zurück.
Hält sie dich – oder mich – gefangen oder gibt sie uns frei? Es kann uns geschehen,
dass sie uns die Freiheit schenkt.
Frei sein von ihr – ist das gut oder schlecht? Es ist das Ärgste was uns zustoßen kann.
Was ist sie eigentlich und wie kann man sie definieren?
Es heißt, dass Gott gesagt hat dass er sie ist.
Erich Fried aus „Hättest du mich festgehalten“ von Jirina Prekop

FAMILIENAUFSTELLUNGEN NOVEMBER 2011
Samstag 03-12-2011
10 bis 18 Uhr
Im Sonnenhof
Sonnenhof 8, Dorfstraße
88079 Kressbronn/OT Retterschen
www.sonnenhof-bodensee.de

LEITUNG/ANMELDUNG
Andrea Göppinger
Familien-Coach
Zertifiziert nach den Richtlinien der European Coaching Association
Lindauer Straße 11
88085 Langenargen
Tel.: +49 (0) 7543 91 27 79
mobil: +49 (0) 179 678 66 57
mail:andrea.katzmann@web.de

http:
www.andreakatzmann.de


Anmeldung per email über meine homepage, direkt als email oder telefonisch

Kosten für Aufsteller: 100,- €

Kosten für Beobachter: 50,- €
Die gesamte Teilnahmegebühr ist vor Veranstaltungsbeginn
auf genanntes Konto zu überweisen:
Sparkasse Bodensee
Konto Nummer 245 152 49
Bankleitzahl 690 500 01

KleinGEDRUCKTES
Mit Ihrer Anmeldung melden Sie sich verbindlich zu der von Ihnen ausgewählten Veranstaltung (Familienaufstellungen bei Andrea Göppinger) an.
Die gesamte Teilnahmegebühr ist vor Veranstaltungsbeginn auf genanntes Konto zu überweisen:
Sparkasse Bodensee
Konto Nummer 245 152 49
Bankleitzahl 690 500 01
Alle Seminare enthalten neben den Aufstellungen Theorieteile, Demonstrationen, Übungen und Selbsterfahrung. Alle TeilnehmerInnen verpflichten sich, Informationen über Personen, die sich im Rahmen der Veranstaltung als KlientIn zur Verfügung gestellt haben, streng vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben. Stellt sich eine angemeldete Person während einer Veranstaltung oder im Rahmen einer stattfindenden Übungsgruppe als KlientIn zur Verfügung, so trägt sie damit auch die Verantwortung dafür, dass andere TeilnehmerInnen persönliche Informationen über sie erfahren.
Die Familienaufstellungen bei Andrea Göppinger sind professionelle Selbsterfahrungs- und Weiterbildungsseminare. Wer sich in Therapie befindet, sollte rechtzeitig mit seinem Therapeuten klären, ob die Teilnahme förderlich ist. Jede Person nimmt in eigener Verantwortung teil und macht aus evtl. Folgen keinerlei Ansprüche geltend.
Für Unfälle auf dem Weg zum Seminar und im Seminargebäude wird nicht gehaftet. Ich bestätige mit meiner Anmeldung, dass ich mit vorgenannten Bedingungen einverstanden bin und an dem oben genannten Seminar in eigener Verantwortung teilnehme.